Häufige Fragen

 

FRAGEN ZUR MENGE 

Wieviel Gramm muss ich pro Person einplanen?
Pro Person sollten Sie etwa 200 g Fleisch einplanen. Als Beilagen empfehlen wir Pommes Frites, Reis, Gemüse oder ganz einfach einen Salat mit frischem Brot. 

 

Auf wieviele verschiedene Platten wird meine Bestellmenge verteilt?
Auf einer Platte können wir maximal 1000 g anrichten, d.h. dass Sie ab einer Bestellmenge von 1100 g mindestens zwei Platten erhalten. Im Normalfall kann ein Rechaud und damit auch eine Platte von höchstens 5 Personen gleichzeitig benutzt werden.

 

Wie muss ich vorgehen, wenn ich meine Bestellmenge auf einer bestimmten Anzahl Platten haben möchte?
Bestellen Sie auf jeden Fall immer die Gesamtmenge (z.B. 2000 g) und nicht mehrmals eine kleinere Menge (z.B. 4 Platten à 500 g), damit Sie die günstigsten Konditionen erhalten. Sollten Sie bezüglich Menge pro Platte bestimmte Wünsche haben, so teilen Sie uns diese mit. 

 

 

FRAGEN ZUR ZUBEREITUNG 

Was ist die richtige Behandlung der Platte vor dem Genuss?
Nach Erhalt Platte aus der Lieferpackung entnehmen und in der Folie verpackt im Kühlschrank aufbewahren. 3 Stunden vor Genuss aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur ruhen lassen. 

 

Wie lange ist die perfekte Garzeit der Fleischstücke?
Das Fleisch wurde vor dem Anrichten auf der Platte fachmännisch am Stück angebraten. Deshalb müssen die einzelnen Stücke nur noch kurz bis zum gewünschten Garpunkt in der Butter geschwenkt werden.

 

Welches Rechaud eignet sich am besten?
Ein Rechaud mit Paste oder Sprit eignet sich am besten. Ein Gas-Rechaud geht ebenfalls, es muss jedoch zwingend mit Alu-Rondelle ausgerüstet sein. Ein Rechaud mit Rechaud-Kerzen ist nicht geeignet, da es zu wenig Hitze entwickelt.

 

Wie hoch sollte die Temperatur des Rechauds sein?
Das Rechaud kann zu Beginn ganz aufgedreht werden. Sobald die Butter anfängt zu schmelzen, Hitze reduzieren und in der Mitte der Platte (oberhalb des Brennpunkts) immer ein Fleischstück positionieren, um anbrennen zu verhindern.

 

Wie lange ist das Café de Paris haltbar?
Die Platte kann im Kühlschrank maximal vier Tage aufbewahrt werden (siehe Etikette auf Ihrem Produkt). 

 

Ich möchte mein Café de Paris zu einem späteren Zeitpunkt geniessen. Kann ich die Platte einfrieren und später auftauen?
Die Platte kann problemlos im Tiefkühlschrank eingefroren und ohne Qualitätsverlust bis zu 1 Monat dort aufbewahrt werden. Das Auftauen sollte dann im Kühlschrank geschehen und die Platte wie üblich vor dem Genuss 3 Stunden bei Zimmertemperatur ruhen. 

 

 

FRAGEN ZUR LIEFERUNG 

Wann erfolgt die Lieferung?
Die Lieferung erfolgt jeweils am Folgetag der Bestellung. Geliefert wird nur von Dienstag bis Samstag, d.h. wenn Sie an einem Sonntag oder Montag ein Café de Paris geniessen möchten, müssen Sie dieses bis am Samstag liefern lassen und bis zum Genuss im Kühlschrank aufbewahren. Bestellungen, die an einem Samstag bis 12 Uhr eingehen, können auf Wunsch am Montag oder Dienstag geliefert werden. Generell sind wir bemüht, am Vormittag zu liefern. 

 

Bis wann muss ich spätestens bestellen, damit ich mein Café de Paris am Folgetag erhalte?
Bis 14 Uhr können Sie regulär über den Online-Shop bestellen. Ab 14 Uhr bis 16 Uhr bestellen Sie bitte per Telefon eine «Expresslieferung» (ohne Mehrkosten), damit Sie Ihre Lieferung am Folgetag erhalten.
Bestellung ab 16 Uhr werden nicht mehr am gleichen Tag verarbeitet, d.h. Sie erhalten diese Bestellungen erst am übernächsten Tag zugestellt. 

 

Wie erfolgt die Lieferung?
Die Lieferung erfolgt über unseren Partner, eine spezialisierte Kühllogistikfirma. Die Waren werden während des Transports bei 2-5° Celsius gekühlt und daher in optimal frischem Zustand übergeben. 

 

Muss man die Ware persönlich entgegen nehmen?
Sollten Sie nicht vor Ort sein, um die Ware persönlich in Empfang zu nehmen, wird die Lieferung auf Ihre Verantwortung vor Ihrer Haustüre deponiert. Bei der Bestellung hinterlegen Sie zudem eine Telefonnummer, an die sich der Lieferant wenden kann, falls Sie nicht zuhause sind. 

 

Wie hoch sind die Lieferkosten?
Die Lieferkosten sind im Preis enthalten. 

 

Was geschieht mit der Verpackung?
Die Verpackung wird für die Rücksendung der Platte wiederverwendet.

 

Was mache ich mit der Platte nach dem Essen?
Die Platten müssen gereinigt in der Verpackung zurückgesendet werden (kostenlos dank beiliegender Rücksende-Etikette). 

 

Wird auch ausserhalb der Schweiz geliefert?
Momentan ist Café de Paris von Thoma Fleisch nur innerhalb der Schweiz und in Liechtenstein verfügbar. 

 

 

FRAGEN ZUR BEZAHLUNG 

Mit welchen Zahlungsarten kann ich bezahlen?
Sie können mit den folgenden Zahlungsarten bezahlen: per Kreditkarte (MasterCard, Visa), Twint, PostFinance E-Finance, PostFinance Card. 

 

Wie erhalte ich das Depot für die Platte(n) zurückerstattet?
Das Depot (CHF 10.– pro Platte), welches Sie bei Ihrer Bestellung hinterlegt haben, wird Ihnen auf demselben Zahlungsweg zurückerstattet, auf welchem Sie die Ware bezahlt haben. Der Betrag wird Ihnen überwiesen, sobald wir die Platte(n) von Ihnen zurückerhalten haben. 

 

 

FRAGEN ZU HERKUNFT & PRODUKTION 

Woher kommt das Fleisch (Herkunft & Deklaration)?
Beim Fleisch handelt es sich um auserlesenes Schweizer Rinds-Entrecôte.

 

Woraus besteht die Beurre Café de Paris?
Die Beurre Café de Paris besteht hauptsächlich aus Appenzeller Butter «laktosefrei» (Culinarium Ostschweiz zertifiziert, Pro Cert) sowie aus reinem Pflanzenfett (nachhaltiges Palmöl, Rapsöl), Trinkwasser, Emulgatoren (Lecithine, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Säuerungsmittel (Citronensäure), Aromen und Vitaminen (A,D). 

 

Wie und wo erfolgt die Verarbeitung & Produktion?
Jede Café de Paris-Platte wird in der hauseigenen Fleischmanufaktur von Thoma Fleisch in Derendingen von Hand zubereitet und verpackt.  

 

Wie wird das Gewicht einer Café de Paris-Platte ermittelt?
Die Menge der gelieferten Platte bezieht sich auf das Rohgewicht des Fleisches vor dem Anbraten. Die Butter wird exklusive kostenlos einbezogen.