Über uns

Hinter Café de Paris steht die Firma Thoma Fleisch – seit 1992 mit eigener Metzgerei, Produktion und Fabrikation in Kriegstetten und Derendingen (Kanton Solothurn) ansässig. Der von Elisabeth und Martin Thoma geführte Betrieb verarbeitet täglich ca. 1000 kg Fleisch, zerlegt, verwurstet und verpackt Hunderte von Verkaufseinheiten für Läden und Wiederverkäufer und beliefert auch grosse, industrielle Fleischanbieter. Langjährige Erfahrung und Routine und die hohen Qualitätsansprüche garantieren erstklassige Produkte. Dies spiegelt sich auch in zahlreichen vom Schweizer Fleischfachverband vergebenen Auszeichnungen für verschiedene Produkte, insbesondere diverse Wurstwaren. 

Die Thoma-Schöpfung Café de Paris ist in der Region Solothurn bereits zum Geheimtipp avancierte und ist seit Dezember 2016 endlich auch online zu beziehen. Die Beurre Café de Paris entsteht in einem gut gehüteten Verfahren und schon viele Nachahmer scheiterten am Versuch, sie in derselben Güteklasse herzustellen. Nichts geht über das Original! 

 

ThomaFleisch_Kriegstetten

 www.thomafleisch.ch